CAB Artis

Als eine der führenden deutschen Kulturpresseagenturen sind wir im Bereich der kulturhistorischen und kunstgeschichtlichen Ausstellungen mit großen Erfolgen deutschlandweit tätig. Durch innovative Ideen, kreative Konzepte, vielseitiges Kulturmarketing und ideenreiche Strategien unterstützen wir viele bedeutende Landesausstellungen.

In unserem Netzwerk von Kultur- und Studienreiseveranstaltern schaffen wir 

in kürzester Zeit Aufmerksamkeit für wichtige Landes- und Kulturthemen.

Die von uns organisierten Pressekonferenzen und Pressereisen werden von führenden Fachjournalisten besucht. Unsere Medienkonzepte sind der Schlüssel zum Erfolg der von uns betreuten Ausstellungsprojekte.

Die passende Wortwahl, spannende Geschichte(n), interessante Wissensbausteine und eine innovative Bildsprache sowie die ausgezeichneten Kontakte in europäische und deutsche Fachredaktionen sind wichtige Werkzeuge unserer Pressearbeit.

Mit den Sonderausstellungen „Der Naumburger Meister“ (2011), „Der frühe Dürer (2012)“ und „Lucas Cranach der Jüngere“ (2015) haben wir drei der erfolgreichsten deutschen Ausstellungs-Projekte betreut und ihnen zu einer einzigartigen Medienpräsenz verholfen.


"Lucas Cranach Superstar"  –  die erfolgreiche Pressekonferenz

>> Als sehr effektiv wertete die Kreisdirektorin die ergänzende Arbeit des Kulturdienstleisters CAB, der die Bemühungen um mehr Publikum noch bis zum Jahresende unterstützt. Es seien „bisher unerreichte Besucherschichten“ erschlossen worden. <<

 

come-on.de